Einsatzbericht

» Alle Einsätze
 

15. September 2017 - Baum sägen – Sturmschaden

  • Einsatznummer: 67
  • Uhrzeit: 19:52 Uhr - 21:30 Uhr
  • Einsatzart: HL = Hilfeleistung
  • Alarmierung: Telefonisch
 

Einsatzkräfte

9
 

Feuerwehr/en

  • Sandkrug
 

Eingesetzte Einsatzfahrzeuge Sandkrug

  • LF 16 TS - Löschgruppenfahrzeug
 

Einsatzbericht

(tn/opw) Am späten Freitagabend riefen Anwohner eines Landwirtschaftlichen Anwesen an der Bümmersteder Str. in Sandkrug im Feuerwehrhaus Sandkrug an. Sie teilten den Kameraden mit, dass zwei große Bäume auf ihrem Grundstück umgekippt waren. Einer der beiden Bäume ist auf ein großes Holzhaus gefallen. Da sich zu diesem Zeitpunkt mehrere Kameraden bereits zum Übungsdienst im Feuerwehrhaus versammelt hatten, entschied man sich dafür nicht Alarm für die gesamte Feuerwehr auszulösen sondern den Einsatz mit den bereits vorhandenen Kameraden abzuarbeiten. Neun Kameraden rückten mit dem LF 16TS zur Einsatzstelle aus. Vor Ort musste der Baum der auf das Holzhaus gefallen war mit einer Motorsäge Stück für Stück abgetragen und zur Seite geräumt werden. Nach rund 1,5 Stunden konnten die Kameraden die Einsatzstelle wieder verlassen. Über die Schadenshöhe an dem Holzhaus können von Seiten der Feuerwehr keine Angaben gemacht werden.

 

Einsatzbilder

Keine Einsatzbilder vorhanden!


Wichtiger Hinweis:

Auf unserer Internetseite berichten wir ausführlich (also auch mit Bildmaterial) über unser Einsatzgeschehen. Bilder werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt ! Es werden keine Bilder von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht !

Alle Bilder und Texte unterliegen dem Copyright des Ortspressewartes Timo Nirwing und der Feuerwehr Sandkrug. Das kopieren der Bilder und Texte ist ohne Zustimmung untersagt. Bei Interesse an den Bildern und Texten nehmen Sie bitte mit dem Urheber Kontakt auf.

Kontaktadresse: presse@feuerwehr-sandkrug.de
 

Einsatzort

 

Weitere Einsätze

«
»